Brückenjahr - eine Brücke vom Kindergarten in die Schule

Für den Flur der umgebauten KiTa Liebfrauen sollte ein schönes Bild zum Thema „Brückenjahr“ gestaltet werden -

natürlich war dies eine Aktion in gemeinsamer Arbeit von Drittklässlern der Grundschule und ihren zukünftigen Patenkindern, den Vorschulkindern.

Aus jeder Klasse wurden je zwei „Künstler“ ausgewählt, die am 21.4.09 mit Frau El Sayed in die KiTa gingen und zusammen mit vier Vorschulkindern und der Erzieherin Frau Krake zunächst in Entwürfen Ideen sammelten, wie man dieses Thema darstellen könnte. Es standen drei Keilrahmen in DIN A3 zur Verfügung. Drei Kinder gestalteten die Schule, fünf eine Brücke, über die Kinder laufen - zum Teil mit Schultüte- und zwei malten den Kindergarten.

Die Fotos zeigen das gelungene Ergebnis. Auf einem Extrabild durften sich die Künstler verewigen.