In der vorschulischen Sprachförderung ist das Lernen mit allen Sinnen und die Freude am Lernen besonders wichtig. Beim Erkunden des Kindergartens ("KitaLiebfrauen" und" Kita St. Michaelis") bildete eine Schatzsuche auf dem Spielplatz den Höhepunkt.

Als Piraten verkleidet und mit einer Schatzkarte ausgerüstet ging es von Spielgerät zu Spielgerät. Mit großem Jubel wurde schließlich der Schatz gehoben. Im Sprachförderraum malten die Kinder ein Piratenbild, falteten ein Boot und erzählten von Inseln, Schätzen und gefährlichen Tieren.

Klicke auf ein Foto.