Simon siegt erneut beim Schachturnier in der GS Eversburg

Seit dem 23.09.2013 wurde in der Schach-AG ein Turnier durchgeführt. Es nahmen die 8 Schüler aus der Schach-AG teil. Durch eine Auslosung zu Beginn des Turniers ergaben sich die jeweiligen Paarungen. Mit viel Eifer und Ehrgeiz wurden die Runden bis zum 02.12.2013 absolviert. Alle Schüler haben 7 Partien gespielt; also jeder gegen jeden. Es ergab sich folgendes Endergebnis:

 

Rang

Name

Anzahl Siege

1

Simon

7

2

Tim

5

3

Adrian

4,5

3

Armend

4,5

5

Odilo

3

6

Ilja

2

7

Robert

1,5

8

Oliver

0,5

 

Von Beginn an zeigte Simon erneut sein großes Können. Er hat wieder alle 7 Partien gewonnen. Dies ist eine ganz besondere Leistung. In den letzten Jahren hat dies kein Schüler erreicht. In der Verfolgergruppe konnte sich Tim ganz stark verbessern. Vor einem halben Jahr erreichte er lediglich den 8. Platz mit einem Sieg. Diesmal erreichte Tim 4 Siege und zwei Remis bei nur einer Niederlage gegen Simon. Es folgte Adrian, der immer weit oben mitspielt mit 4,5 Punkten. Insbesondere Armend aber auch Ilja und Oliver zeigten bei ihrer erstmaligen Teilnahme gute Leistungen. Odilo konnte sich erneut verbessern. Robert erreichte 1,5 Punkte und zeigte erneut sein Können. Es ist erfreulich, dass jeder Schüler mindestens ein Erfolgserlebnis hatte.

Abschließend erhielten alle Schüler eine Kleinigkeit zur Belohnung. Der Sieger bekam zusätzlich einen kleinen Preis. Allen Schülern merkte man an, dass ihnen das Turnier - über die gut 2 Monate gesehen - Spaß gemacht hat. Die erste Frage in der AG lautete stets, gegen wen spiele ich heute?

Ende Januar 2014 können die Schüler erneut ihr Können beim Schulschachwettbewerb zeigen und auch erfolgreich abschneiden. Voraussetzung ist natürlich, dass die Schüler weiterhin genauso gut mitmachen wie bisher.