In diesem Jahr unterstützte die Sparkasse Osnabrück mit Mitteln aus dem PS-Zweckertrag die Bereiche „Gesunde Ernährung“ und „Bewegung“ an der Grundschule Eversburg.

Diese Begriffe sind nicht nur thematisch im schulischen Curriculum verankert, sondern auch immer wieder Themen während des täglichen, gemeinsamen Frühstücks in den Klassen und häufiger Gesprächsanlass.

In den Jahren 2008 und 2011 erhielt die Schule die Auszeichnung „Sportfreundliche Schule“. Dieser Auszeichnung fühlen sich alle Beteiligten an der Schule verpflichtet.

Vor drei Jahren haben wir eine Spielzeugausleihe in den großen Pausen installiert. Viele der angeschafften Sportgeräte sind mittlerweile defekt und für gut 300 Schüler reicht unser Bestand ohnehin kaum. Zur Förderung der Bewegungsfreude unserer Schüler müssen darum neue Spiel- und Sportgeräte angeschafft werden.

Einen Teil der Kosten übernimmt der Förderverein der GS Eversburg, weiterhin wird eine Summe aus dem Schuletat bereitgestellt.

Wir freuen uns darum besonders, dass die Sparkasse die Finanzierung mit Mitteln aus dem Sparkassen-Zweckertrag noch einmal mit 450 € sponsert.

Die Übergabe des Schecks fand am 24. April mit Herrn Fischer als Vertreter der Sparkasse  und den Schulleitern der Nachbarschulen in unserer Schule statt.

Die Klasse 2d durfte für das Foto zeigen, wofür das Geld verwendet werden soll. Die Kinder freuen sich schon auf neue Spielgeräte!