...sind die zwei Jahre schon wieder rum? Tatsächlich! Auf dem diesjährigen Stadtteilfest in Eversburg waren wir mit allerlei Aktionen vertreten. Der Klassiker "Fahrradparcours" wurde erweitert, so dass die Kinder mit den Spielfahrzeugen aus der Ganztagsbetreuung dort fahren konnten. Das Brückenjahr wurde wieder präsentiert, der Förderkreis hat sich mit zahlreichen Fotos und Gesprächen in Erinnerung gerufen und die Familien konnten sich vor Ort auch über unsere Ganztagsschule informieren, da sich viele MitarbeiterInnen im "Dienstplan" eingetragen hatten. Ebenso heiß ersehnt war das Bühnenprogramm! In diesem Jahr konnten wir eine Rope-Skipping-Vorführung anbieten und die Tanz-AG präsentierte zwei selbst eingeübte Choreografien. Die Klasse 4c und die Musik-AG traten wie eine Band mit Bass, Keyboard, Cajons und BoomWhackern auf und am Ende rockte die HipHop-AG noch die Bühne. Dank des guten Wetters ein abwechslungsreicher Nachmittag.

Vielen Dank an das Team vom Runden Tisch Eversburg, vom Westwerk und von allen anderen Organisatoren!